Psychosomatik

Psychosomatische Reaktionen sind keine Schande! Sie gehören zum täglichen Leben eines jeden Menschen. Wer kennt nicht das Herzrasen des frisch Verliebten, die feuchten Hände vor einem wichtigen Termin, das Darmgrummeln vor einer Prüfung, die Kopfschmerzen nach einer anstrengenden Woche. Unsere Sprache ist voll derartiger Redewendungen wie der Laus, die über die Leber läuft, der im kölschen Sprachgebrauch beschriebene dicke Hals, der Galle, die überläuft, dem, was man alles `um die Ohren´ hat. Bleiben die auslösenden Ursachen, und sei es nur unterschwellig, länger bestehen, so können sich hartnäckige Beschwerden entwickeln. Deswegen ist man nicht psychisch krank! Vielen Menschen hilft es bereits, derartige Zusammenhänge zu erkennen, um ihnen den beängstigenden Charakter zu nehmen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Berliner Ring 24b, 50170 Kerpen - Sindorf