herzlich willkommen auf der homepage der praxis claudia jakumeit

Praxis für Allgemeinmedizin, Palliativmedizin, Akupunktur, Naturheilverfahren, Psychosomatische Grundversorgung, diabetologisch geschulter HA

Nutzen Sie diese Homepage, um sich über das Spektrum um die Möglichkeiten meiner allgemeinmedizinischen Praxis zu informieren.
 

Aktuelles

 

 

Wir bieten ab sofort eine Videosprechstunde an. Genaueres siehe unter Sprechzeiten oder telefonisch!!

 

 

Corona-Infos

 

In Anbetracht der Coronapandemie organisieren wir unsere Sprechstunde  um, um auch in den Praxisräumlichkeiten die empfohlenen Infektionsschutzmaßnahmen zu gewährleisten.

Bitte helfen Sie uns dabei!

  • Bitte halten Sie in den Praxisräumlichkeiten durchgehend Mund und Nase bedeckt.
  • Bitte desifizieren Sie sich die Hände bei Betreten der Praxis und fassen sich dann nicht mehr ins Gesicht!
  • Wir haben spezielle Infektionssprechstundenzeiten. Währenddessen hängt in der Praxistüre ein gelber Zettel `Infektionssprechstunde´. Bitte betreten Sie die Praxis bei Erkältungssymptomen nur, wenn Sie sich telefonisch oder am Fenster angemeldet haben !
  • Um die Mindestabstände zu ermöglichen, dürfen maximal 10 Patient*innen zeitgleich in der Praxis sein. Sollten in der Praxistüre ein gelber Zettel hängen mit der Information, dass diese Zahl erreicht ist, gedulden Sie sich bitte ein wenig. Sobald ein(e) Patient*in  die Praxis verlässt, darf sie ein(e) andere(r) betreten. Ggf. stellen wir auch ein paar Stühle vor der Praxis auf.
  • Telefonisch vorbestellte Dauerrezepte oder Überweisungen können am Fenster rechts neben der Eingangstüre in Empfang genommen werden.

 

 

Testung auf Sars-Cov 19

Wir führen Abstriche auf Sars-Cov2 durch, wenn Sie aktuell Erkältungssymptome haben, wenn Ihre Corona-Warn-App Ihnen ein erhöhtes Infektionsrisiko gemeldet hat, wenn Sie als Mitarbeiter einer Schule oder Kita einen Berechigungsschein haben oder in den letzten 72 Std. aus einem Risikogebiet zurückgekommen sind.

Auch Einreisende aus Nicht-Risikoländern haben seit 1.8. innerhalb von 72 Std. einen Anspruch af einen Test. Wir haben jedoch noch keine Informationen, über welche Kostenträger dies wie abgerechnet werden muss. Da Sie nur 72 Std. nach Einreise Zeit haben, melden Sie sich in diesem Fall bitte beim Gesundheitsamt. Sobald das Vorgehen veröffentlich wurde, werden wir auch in diesen Fällen testen.

 

Als Reiserückkehrer aus einem Risikogebiert MÜSSEN Sie sich beim Gesundheitsamt melden. Dieses entscheidet auch bei negativem Test über die Dauer der häuslichen Absonderung, zu der Sie verpflichtet sind.

 

Wir testen nach vorheriger Terminabsprache per `drive - in´.

Sie betreten die Praxis dabei nicht, sondern kommen mit dem Auto. Der Abstrich wird  im Auto sitzend genommen.

 

 

Bleiben Sie vorsichtig und gesund,                                                                                              

                                                                                                   Ihr Praxis-Team

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Berliner Ring 24b, 50170 Kerpen - Sindorf